Community Login

Das ADAC Zurich 24h-Rennen (mit sponsored Video)

Das ADAC Zurich 24h-Rennen

Das ADAC Zurich 24h-Rennen ist ein 24-Stunden-Rennen für Tourenwagen und Gran-Turismo-Fahrzeuge,das im wesentlichen mit "4h-Spezial"-Rennwagen nach Reglement des DMSB ausgetragen wird. Das Rennen wird seit 1970 ausgetragen. In diesem Jahr wird es vom 19. bis 22. Juni 2014 traditionell auf dem über 25 Kilometer langen Nürburgring wieder so weit sein.

Erwartet werden rund 220.000 Rennsportfans und 190 Rennteams aus aller Welt. Das 24-Stunden-Rennen in der Eifel zählt zu den größten Motorsportveranstaltungen der Welt, es wird mit Übertragungen in bis zu 150 Länder gerechnet.

Rennfahrerlegende Jackie Stewart bezeichnete die Nordschleife des Nürburgrings erstmalig als "Grüne Hölle" - eine Umschreibung, die heute noch häufig in Gebrauch ist. Die Strecke gilt als eine der Schwierigsten der Welt.

Ein prominenter Teilnehmer am diesjährigen Rennen ist Felix Baumgartner sein, der vor allem durch seinen Stratosphärensprung am 14. Oktober 2012 bekannt wurde.

Der Titelsponsor "Zurich Versicherungen" hat sich für das Jahr 2014 etwas besonderes ausgedacht: Begleitet von einem Kamerateam darf ein Fanbotschafter hinter die Kulissen des Renngeschehens schauen. Live vom Nürburgring, aus der Boxengasse, von der Fahrt mit dem O#cial Car, vom Flug mit dem Haribo-Helikopter wird er live dabei sein.

Interesse? Bewerbungen sind noch bis zum 11.Juni unter www.zurich.de/sports möglich.

Video sponsored by Zurich

 


Trackback URL für diesen Beitrag:

http://www.autoregional.de/trackback/1557
Links & Tipps